Quiz Daisousa Sen 2: Quiz Meintantei Neo Geo

クイズ迷探偵ネオ&ジオ クイズ大捜査線パート2

  • SNK

  • 1992

  • Quiz / Puzzle

  • NGH / AES | MVS

  • 50 Megs

  • 1 Player

Früher oder später fragt sich jeder NeoGeo-User, um was es sich bei den zahlreichen Japan-Only-Titeln eigentlich für Spiele handelt. Um ein bisschen Licht in den Tunnel zu bringen und um zu beweisen, dass man auch mit Spielen, bei denen man kein Wort versteht, viel Spass haben kann, habe ich mich entschlossen Quiz Daisousa Sen 2 zu reviewen. Ein Grund für das Nichterscheinen auf dem westlichen Markt ist mit Sicherheit das Genre, da es sich bei dem vorliegenden Titel um ein Quiz handelt. Und um ein Quiz in der Spielhalle zu geniessen, muss man für die Osaka-Jungs eben Japaner sein. Das Spielprinzip ist denkbar einfach: während eurer Reise durch verschiedene Zeitepochen begegnet ihr seltsamen Schlüsselfiguren, die euch zu einem kleinen Quiz herausfordern.

Habt ihr eine Herausforderung erhalten, wählt ihr zunächst den Schwierigkeitsgrad. Je höher, desto mehr Kohle gibts für richtig beantwortete Fragen. Letzteres geschieht über die Tasten A-D, die jeweils eine richtige und drei falsche Antworten zu der gestellten Frage darstellen. Wählt ihr die richtige Antwort bekommt ihr einen Siegpunkt, bei einer falschen Antwort bekommt ihr einen Lebenspunkt abgezogen. Und hier wird’s dann richtig lustig! Eure Gegner sind wahrlich bizarre Gestalten. Vom vertrottelten Professor, über Kleingauner bis hin zum japanischen Genral aus dem zweiten Weltkrieg ist alles dabei… und verdammt sehen die krass aus!! Richtig witzig wird’s aber erst, wenn ihr die Animationen seht. Gewinnt euer Gegenüber eine Runde, zieht ihr euch dessen fiese Lache rein, verliert er/sie, gibt es eine oberkrasse Flappe zu bestaunen. Superb! Viele Lacher sind garantiert. Bei den Fragen handelt es sich um allgemeines aus der Videospiel-Welt, wobei neben SNK-Fragen auch Fragen zu Namco oder Classic-Games wie R-Type gestellt werden.

Leider müsst ihr euch ohne japanisch-Kenntnisse auf euer Glück verlassen um eine Runde weiter zu kommen… Schade. Auf eurem Weg durch die, durch Bilder erzählte Story, habt ihr auch öfter die Möglichkeit euch zwischen zwei Wegen zu entscheiden, so dass es sich auf jeden fall lohnt, das Teil mehrmals durchzuspielen, um alle Grimassen einmal gesehen zu haben. Ohne Japanese-Knowledge dürfte es aber unmöglich sein, das Teil überhaupt einmal durchzuspielen. Ein Grund mehr, um endlich mal einen Japanisch-Sprachkurs zu belegen.

KGenjuro | Torsten