Neo Drift Out

Neo Drift Out - New Technology

NEOドリフトアウト

  • Visco

  • 1996

  • Racing

  • MVS | CD

  • 106 Megs

  • 1-2 Players

Neo Drift Out ist der Neo Geo Nachfolger des VISCO Klassikers und stellt meiner Ansicht nach den gelungensten Versuch eines Neo Geo Rennspiels dar, da das Spiel das Rallye-Feeling gut einfängt und darüber hinaus auch das Ganze Drumherum stimmt. Grafisch ist es zwar etwas schlechter als Over Top (die Strecken sind nicht ganz so detailliert, und auch die gerenderten Fahrzeuge sehen bei Over Top besser aus), aber irgendwie wirkt Drift Out echter und der Zoom-Effekt in den Kurven sieht einfach toll aus. Die Steuerung der drei lizensierten (!), sich in den Eigenschaften leicht unterscheidenden original Rallye-Wagen (Toyota Celica, Subaru Impreza, Mitsubishi Lancer) ist sehr einfach und lässt ein tolles Fahrgefühl aufkommen (beim Lenken bewegen sich sogar die Vorderräder). Einfach Gas geben, mörderisch durch die Kurven driften kommt von ganz allein. Die einzelnen Streckenabschnitte – rallyetypisch gibt es keine Rundkurse – sind zwar auch relativ kurz, in der Mitte eines Abschnitts gibt es aber immer einen Checkpoint und insgesamt ist das Spiel deutlich umfangreicher als Over Top (auch wenn sich innerhalb der einzelnen Stages manchmal kurze Passagen wiederholen), mindestens zwei Abkürzungen pro Stage inklusive. Auch bieten die Stages eine Menge Gimmicks (Wasser, Eisflächen, Felsen) auf der Piste, die das Ganze auch nicht leichter machen. Überhaupt wird das Spiel ab Stage drei schon auf easy recht schwer, ohne die Nutzung der Abkürzungen ist es kaum möglich im Zeitlimit zu bleiben. Insgesamt macht Neo Drift Out einfach einen Riesenspass, das Feeling stimmt und auch die Geschwindigkeit des Spiels ist exzellent. Wer dieses superrare Baby ergattern kann darf keinen Moment zögern.

LFO