Metal Slug – First Mission

Nachdem SNK gezeigt hat, dass Beat-Em-Ups auf dem NGP zu programmieren kein Problem darstellt, bekommen wir nun ein neues Genre vorgesetzt. METAL SLUG First Mission ist wie seine grossen Brüder (MS & MS2 auf dem NEO) ein genialer Mix aus Shoot-Em-Up und Jump & Run. Im Gegensatz zu den NEO Teilen bietet MSFM sogar Vehikel-Only-Level in denen ihr mit einem Panzer (Metal Slug) oder einem Flugzeug kräftig in den Reihen des Feindes aufräumt. Die vielen Levels, die das Modul bietet sind super gemacht. Vom Dschungel-Level bis zur unterirdischen Basis ist alles dabei. Einige lustige Animationen der NEO MS Teile wurden übernommen (z.B. das Trinken aus der Feldflasche oder das Sprechen ins Funkgerät).

Manche Levels bieten mehrere Ausgänge so dass mehrere Wege zum Ziel führen und mehrmaliges Durchspielen garantiert ist. Ausserdem bekommt ihr nach jedem abgeschlossenen Level die Möglichkeit euren Rang durch Punkte zu verbessern. Dieser Rang wird abgespeichert und beim nächsten Einschalten könnt ihr mit diesem im Continue-Modus weiter spielen. Zu erwähnen wäre noch, dass es für manche Abschnitte einige Sekundär-Levels gibt, falls ihr in den Primär-Levels draufgegangen seit. So müsst ihr mit dem Fallschirm aus eurem abgeschossenen Flugzeug springen und dabei so viele Extras wie möglich aufsammeln oder ihr müsst nach einer fehlgeschlagenen Panzer Mission aus einem Gefängnis entkommen (nur mit einem Messer bewaffnet!). MSFM beweist eindeutig das dass NEO GEO POCKET COLOR zu den Next-Generation-Handheld-Geräten gehört. Den Käufer erwartet ein super Mix aus ballern, laufen und springen.

– KGenjuro | Torsten