The King of Fighters ’96 Collection CD

ザ・キング・オブ・ファイターズ '96 Collection

  • SNK

  • 1996

  • Beat'em Up

  • CD

  • 102

  • 1-2 Players

Die KoF 96 Collection CD von SNK ist kein Spiel, sondern eine mit Artworks, Charakterprofilen und diversem Schnickschnack vollgepackte Special CD (leider sind keine direkt vom Rechner Lesbaren Artworks darauf). Im Menü gibt es zuerst die Möglichkeit, sich den original KoF 96 Vorspann oder die offizielle (oho!) KoF 96 Story (nur in japanisch, und leider fast ohne coole Artworks) anzuschauen. Als zweites gibt es das recht umfangreiche Charakter Profiles Menü, in dem sich die persönlichen Daten von allen beteiligten Charakteren angeschaut werden können. Das ist ganz cool, da alle Figuren in bestem japanisch Ihre Daten aufsagen. Hier gibt es so die üblichen Sachen wie z.B. Name, Fighting Style, Größe, Blutgruppe usw. usf. (und natürlich noch ein paar Sachen mehr, die ein Geheimnis bleiben bis ich endlich Japanisch kann). Lustig ist, dass auf einer zweiten Page die original Voice Actors und Actresses eine kleine Begrüßung vom Stapel lassen in der sich die SNK Angestellten auch manchmal nicht so ernst nehmen (hört sich zumindest so an!). Insgesamt ist diese Sektion aber mehr was für Leute die japanisch können (oder lernen).

Ansonsten gibt es noch die Command List für jeden einzelnen Charakter, in der nicht nur alle Special Moves der betreffenden Figur aufgelistet werden sondern auch ein kleiner Practice-Fight abgehalten werden kann.

Gekämpft wird in der Japan-Stage gegen Euer Spiegelbild, wobei sich dieses aber wie in einem echten Kampf wehrt. Wäre nicht das 60 Sekunden Zeitlimit hätte dies der ultimative Trainigsmode sein können, da die Energiebalken sich (ähnlich dem CD Ninja Masters Traningsmode) nicht verringern. So ist der Spaß aber nach 60 Sekunden vorbei, und Euer Charakter labert wieder irgend etwas in schöner japanischer Sprachausgabe vor sich hin. Als letztes befindet sich auch noch der obligatorische Sound-Player auf der CD, der noch mit einigen (aber nicht sehr umfangreichen) Artworks aufgewertet wurde. Was sich SNK aber dabei gedacht hat, das ihr Euch nach der Wahl des Tracks auch noch einen Charakter aussuchen könnt dessen Siegerpose vor eigenem Hintergrund die ganze Zeit (ohne Animation!) zu sehen ist weiß ich auch nicht. Da wäre eine kleine Kata aus den Animationsphasen cooler gewesen (und auch nicht viel Aufwändiger!).

Insgesamt hinterläßt die CD einen eher zwiespältigen Eindruck, da für NichtjapanerInnen (und vielleicht nicht einmal für die) nicht genug geboten wird. Schön ist aber, dass die CD nicht in einem normale Jewel-Case kommt sondern in einem kleine Artwork-Buch steckt. Dessen Charakter-Portraits sind ganz nett gemacht (wenn auch nicht der Hammer), wobei hier die geringe Anzahl (eins pro Team) zu bemängeln ist. Für CD-SammlerInnen ist die CD aufgrund der netten Aufmachung okay, für alle anderen bietet sie leider nicht genug.

LFO